*
platzhalter leer
blockHeaderEditIcon
  
01. Jan 2018

In vielen Unternehmen werden Entscheidungen gemeinsam getroffen.


Mit einer kollegialen Beratung werden gezielt Lösungen in Form von Schwarmwissen entwickelt.
Dabei verfügen Mitarbeiter über eine noch wenig genutzte Ressource: die Intuition. Bauchgefühl und Geistesblitze
entstehen beispielsweise durch Intuition. Oftmals kommen damit tragfähige und intelligente Lösungsmöglichkeiten zum Vorschein.

Intuition wird als Form des unbewussten Wissens verstanden, was ohne gezieltes Nachdenken abgerufen werden kann. Unser Gehirn
verfügt über ungenutzte Potenziale, die wir im Arbeitsalltag mit Assoziationen, Vereinfachungen und Zusammenfassungen anreichern.
Greifen wir auf diese Potenziale zu, zapfen wir die Intuition und damit ungeahnte Lösungsmöglichkeiten an.

Artikel teilen
Facebook Twitter Google+ LinkedIn Xing
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail